Condor
Startseite |   Impressum |   Kontakt |   ES |   EN |
Urlaubswetter Webcams Reiseangebote Mietwagen Reisegewinnspiel

Maspalomas

Länge: 2710 m, max. Breite 75 m
(Lageplan)
Maspalomas ist der berühmteste Strand der Insel und gilt als einer der schönsten der Kanaren. Die Dünenlandschaft ist einzigartig, der Strand mit seinen verschiedenen Abschnitten einmal ruhig und einmal von hohen Wellen gezeichnet. Aufpassen sollte man auf die Strandbeflaggung. Der Dünenstrand bildet die Südspitze der Insel und die Strömungen des offenen Atlaniks sollte man nicht unterschätzen. Wenn die rote Flagge gehisst wird, heißt das absolutes Badeverbot und daran sollte man sich auch als geübter Schwimmer halten.
Eine Besonderheit des Strandes von Maspalomas ist die "Charca", der kleine Süsswassersee direkt an den Strand angrenzend. Die Charca ist Teil der natürlichen Oase (oasis de Maspalomas"), einem ökologisch hochwertigen Gebiet, das als eines der interessantesten Vogelnistplätze Europas gilt. Die Dünenspitze, auch Punta de Maspalomas genannt, und das Gebiet rund um den Leuchtturm sind außerdem interessante Spots für Surfer und Kite-Surfer.
Maspalomas ist mit dem Linienbus von allen Ecken der Insel einfach zu erreichen. Der Faro (zu deutsch: Leuchtturm) ist Endpunkt vieler Buslinien und gleichzeitig der ideale Ausgangspunkt für Strandbesucher. Parkplätzesind vor allem in den umliegenden Parkgaragen vorhanden.

Strandhotels

Strandhotels Gran Canaria
Raus aus dem Hotel und 'rein ins Meer - das sind die Hotels direkt am Strand


Webcams am Strand von Maspalomas

webcams
Live Bilder von den schönsten Stränden Gran Canarias







Maspalomas


zurück zur Übersicht